Rahmenbedingungen:

Es handelt sich um ein reines Hobbyturnier.

Das betreten des Rasenplatzes ist nicht erlaubt (Ausnahme: Ball holen).

Gläser dürfen nicht auf den Beachplatz gebracht werden wegen der Verletzungsgefahr durch Scherben. Sollte auf dem Rasen ein Glas zu Bruch gehen bitte umgehend die Scherben beseitigen!

Sollten sich noch Steine auf dem Beachplatz befinden, bitte diese weglegen und nicht werfen. Es sind extra Eimer für die Steine aufgestellt. Auf dem neu angelegten Wall sind ebenso noch Steine, bitte unbedingt in die Eimer werfen und nicht auf den Rasen.

Bitte pünktlich zu den Spielen erscheinen, eine Verzögerung von wenigen Minuten pro Spiel führt schnell zu einer Stunde Verspätung!

Die Schiedrichter sind durch die Mannschaften zu stellen.

 

Regeln:

  1. Es wird NICHT nach den offiziellen Beachregeln gespielt!

  2. Es wird  ein Satz bis 21 Punkte gespielt. Eventl. bei Platzierungspielen kürzer. Bei Punktgleichheit in der Vorrunde entscheidet zuerst der direkte Vergleich und dann die Balldifferenz.

  3. Ein Team besteht aus VIER (Herren), FÜNF (Mixed, davon mindestens 2 Damen) bzw. bis zu SECHS (Damen) Spieler/innen auf dem Feld, sowie einer unbegrenzten Anzahl an Auswechselspielern.

  4. Die Linie gehört zum Feld. Achtung! außerhalb nicht fangen!

  5. Es wird OHNE Fuß gespielt.

  6. Es kann max. 3 x gespielt werden.

  7. Ein Spieler darf nicht zweimal hintereinander den Ball spielen (Doppelberührung)

  8. Netzroller ist kein Fehler. Das gilt auch beim Aufschlag.

  9. Ball muss über das Netz gespielt werden (nicht außen herum).

  10. Block zählt nicht als Ballberührung.

  11. Wer geblockt hat kann weiterspielen.

  12. Angabe darf nicht geblockt werden, aber wenn der Ball unter der Netzkante ist, darf direkt zurück gespielt werden.

  13. Ist ein Ball von einem anderen Platz im Spiel = Wiederholung (Kein Punkt).

  14. Bei Aufschschlagwechsel MUSS rotiert werden.

  15. Wechsel sind bei jedem Aufschlagwechsel erlaubt. Es kann, muss aber nicht gewechselt werden. Auf welcher Position ist egal, es darf allerdings nicht immer wieder gleicher Spieler an der Angabe eingesetzt werden.

  16. Übergriff = Fehler (Ausnahme aktiver Block eines Angriffschlages).

  17. Netzberührung = Fehler

  18. Übertritt = Fehler

  19. Spaß haben es nicht zu ernst nehmen und keine Verletzung riskieren!

 
Sie sind hier: Volleyball | Beachvolleyball-turnier | Regeln