Bericht/ Situationsbeschreibung der Tischtennisabteilung

Die Sparte Tischtennis wurde im Jahre 1959 gegründet. Nach 16 Jahren Teilnahme an der Verbandsrunde des Hessischen- Tischtennisbundes mußte im Jahre 1975 der aktive Spielbetrieb, wegen Spielermangel, wieder eingestellt werden.

Es gelang jedoch, dass sich die Abteilung nicht ganz auflöste. Für eine Wiederaufnahme des aktiven Spielbetriebes hat es jedoch leider bis heute noch nicht gereicht.

Wir betreiben den Tischtennissport als Freizeitsport. Donnerstagabends, ab 20.00 Uhr, treffen wir uns in lockerer Runde in der Großsporthalle zum Training. Es ist jeder, der auch Spaß am Tischtennissport hat, herzlich eingeladen mitzumachen.

 

 

Karl- Heinz Heimer,

Tischtennis Spartenleiter

1. März 2014

 

 

 
Sie sind hier: Tischtennis | Wir über uns