Ablauf der Turnstunde der 3-5 Jährigen

Die Kids können ab 15:35Uhr in die Umkleidekabine zum umziehen und ab 15:45Uhr in die Turnhalle.

Dann geht es los.

Das Turnen der 3-5Jährigen findet gleichzeitig mit dem Mutter-Kind-Turnen jeden Mittwoch von 15:45-16:45Uhr statt.

Deshalb ist die Halle unterteilt. 1/3 für Mutter-Kind und 2/3 für die größeren Kids.

In der einen Hälfte können die Kids zunächst ca.10min. frei Spielen. Hierfür stehen ihnen Bälle und Reifen zur Verfügung.

Danach räumen wir Alles gemeinsam auf die Seite und kontrollieren die Anwesenheit.

Nun wärmen wir uns auf. es geht von einer Wand zur Anderen. Als Elefant,Watschelente, auf einem Bein hüpfend oder auf Zehenspitzen...so üben wir den Gleichgewichtssinn und die Motorik. Ganz besonders viel Spaß haben die Kids beim rennen von der Einen auf die andere Seite. Am besten noch mit schreien. Aber auch ganz leise rennen macht Spaß ;-)

Nun wird erstmal eine kurze Trink-und Pippipause gemacht...;-)

In 2Gruppen geht es dann in die andere Hälfte der Halle, in der wir bereits vor Beginn der Turnstunde Geräte/Stationen aufgebaut haben. Nun wird geturnt, geklettert, gehüpft,die Vorwärtsrolle geübt usw.

Zum Abschluss spielen wir ein Spiel oder tanzen. Nach dem Abschlusslied "Alle Leut´..." stellen sich die Kinder in einer Reihe an die Wand und werden aufgerufen wenn Mama/Papa/Oma/Opa zum abholen in der Halle sind,

So schnell vergehen 60min.

 
Sie sind hier: Kinderturnen | Ablauf einer Turnstunde